Re:Re: Einmal Prämie und wiederk. Prämie

#69592
Roland
Teilnehmer

Hallo baumi!

Nachfolgend 2 RZ aus den LSt-RL:

1122
Werden zu einem Stichtag gleichzeitig sozialversicherungsfreies Jubiläumsgeld und
sozialversicherungspflichtiges Urlaubs- oder Weihnachtsgeld ausbezahlt, ist ein noch nicht
voll ausgeschöpftes Jahressechstel zuerst für das sozialversicherungsfreie Jubiläumsgeld zu
verwenden. Das Jubiläumsgeld ist somit vor dem Urlaubs- oder Weihnachtsgeld
abzurechnen.

1124
Wird gleichzeitig mit einem laufenden Bezug ein sonstiger Bezug im Sinne des § 67 Abs. 1
EStG 1988 ausgezahlt, der sozialversicherungsrechtlich in die allgemeine Beitragsgrundlage
fällt (zB eine außerordentliche Prämie oder eine Belohnung), ist auch in diesem Fall für
Zwecke der Lohnsteuerberechnung zuerst der sonstige Bezug (abgestellt auf die jeweilige
Höchstbeitragsgrundlage) und in der Folge der laufende Bezug abzurechnen.

Somit alles klar?

Liebe Grüße