Re:Re: Bildungskarenz und Entlassung

#72670
Chris568
Teilnehmer

Danke für die rasche Antwort.

Das hört sich ja gut an, ich würde nämlich den Wunsch des DN gerne erfüllen, da er immer sehr zuverlässig war und ich ihn mit schweren Herzen gehen lasse.

Hat jemand schon Erfahrung damit, weil der DN würd ja nach der Bildungskarenz die Arbeit nicht mehr antreten. Wie könnten wir das handhaben, dass er seine Bildungskarenz dennoch bekommt?