Taggeld + Essensbons

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #65867
    Romy301
    Teilnehmer

    Ich bräuchte bitte eine Info zu folgendem Thema.

    DN ist regelmäßig auf Dienstreise, für die er auch Taggeld bis max. 26,4 pro Tag bezieht.

    Er meint jetzt, dass ihm ebenfalls an Tagen der Dienstreise seine Essensmarken zustehen würden.

    Stimmt das?

    Danke vielmals

    #74005
    Martin
    Teilnehmer

    Nur wenn er keine ganztaegigen reisen mit € 26,40 taggeld hat.
    die essensbon verwendung sollte in naehe der arbeitsstaette erfolgen.
    Z.b. 5 stunden diestreise und dann konsumation essensbon ist o.k.

    #74013
    Romy301
    Teilnehmer

    Hallo Martin,

    ja Danke alles klar, gibt’s darüber auch irgendwo einen schriftlichen Nachweis?

    Lg

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.