Re:Re: Zeitaufzeichnungen

#72590
biggi
Teilnehmer

Liebe Dani!

Wir haben auch elektronische Zeiterfassung.

Da ist es möglich, am Terminal alles zu buchen, was wir aber nicht machen.

Wir lassen die DN nur ein- und ausstempeln, ev. Dienstweg eingeben, für die, die öfter einen haben. Alles andere gebe ich im Programm ein.

Das ist also für die Mitarbeiter genauso „teppensicher“ wie eine alte Stempeluhr. Die MA haben ein Kärtchen, das sie zur elektronischen Stempeluhr hinhalten müssen, wenn sie kommen bzw. gehen.

Am besten, Du schaust Dir mehrere Zeiterfassungssysteme an. Das Programm im Hintergrund ist wichtig: Was wird wie eingegeben, welchen Auswertungen sind möglich.

Viel Glück bei der Suche

Biggi