Re:Re: Versteuerung Weihnachtsgeld

#69872
chklaming
Teilnehmer
biggi wrote:
Lieber Chris!

Alles, was nicht durch das Jahressechstel gedeckt ist an Sonderzahlungen, wird mit dem Gehalt zusammen laufend versteuert. Da bleibt dann nichts übrig.

Mitarbeiter, die Jubiläumsgeld o.ä. bekommen haben, kommen auch öfter zu mir, weshalb sie nichts mehr ausbezahlt bekommen beim Weihnachtsgeld.

Bei einer Arbeitnehmerveranlagung (Jahresausgleich) gleicht sich das wieder aus und es fließt Steuer zurück.

Liebe Grüße

Biggi

Hallo Biggi!

Vielen Dank für die schnelle Antwort 🙂
Ok, das heisst, ich bekomme einen Teil der Steuer beim Jahresausgleich wieder zurück, habe ich das richtig verstanden?

Wenn die beiden Gehälter (also laufender Bezug + Sonderzahlung zusammen € 5.210) zusammen versteuert werden, ich den Gesamtbetrag bei einem Brutto-Netto-Rechner eingebe, dann komme ich auf einen Nettobetrag bzw. eine Nettoauszahlung (inkl. kleiner Pendlerpauschale) von € 3.014 – also wird die Sonderzahlung NOCH MEHR versteuert als normalerweise das laufende Gehalt??

Lg
Chris