Re:Re: Vergleichszahlung

#69497
the brain
Mitglied

Hallo Claudia,
ich weiß nicht ob so spät meine Antwort noch hilft jedoch
– hinnehmen musst/solltest Du gar nichts
– abrechnen kannst Du natürlich wie Du willst, oder wie es der Rechtsanwalt „behauptet“
Also zum Zietpunkt der Auszahlung wird alles eitel Wonne sein

ABER

stell Dir einfach vor, Du hast eine GPLA Prüfung und der Prüfer prüft diesen Fall.
Was will er? Wie denkt er? – Versetze Dich in seine Situation!

Dann wird die Antwort für Dich „klarer“ sein!

liebe Grüße
hubert k.