Re:Re: Überstunden- Grundlohnberechnung

#66326
Anonymous
Teilnehmer

Bei mir geht es um KV Güterbeförderung, darin steht:
Die Überstundenentlohnung besteht aus dem Grundstundenlohn und einem Zuschlag. Der Grundstundenlohn beträgt 1/165 des Bruttomonatsgehalts. Der Zuschlag 50% des vereinbarten Grundstundenlohnes.

Demnach wäre das auch wie im Handel ohne Prämie, oder?
Außderdem glaubte ich, daß bei dem Üst-Teiler von 1/165 die Zulagen enthalten sind!

Liebe Grüße
Ulrike