Re:Re: SZ – J-Sechstelüberschreitung/Überschreiten der SV-HBMG

#71531
Roland
Teilnehmer

Hallo Ornett!

SV Sonderzahlung = 2.000,– x 17,07% = EUR 341,40.

Da du lt. J/6-Berechnung noch 1.000,– Euro begünstigt versteuern kannst, wird von diesem Betrag die anteilige SV abgezogen (SZ hat Vorrang), um zur LSt-BMGL zu gelangen, also:
1.000,– x 17,07% = EUR 170,70.
Somit ergibt sich folgende LSt-Berechnung für die WR:
1.000,– – 170,70 anteilige SV = 829,30 x 6% = 49,76

Und für den laufenden Bezug muss du 3.000,– als J/6-Überhang und 170,70 (341,40 minus 170,70 bei SZ verwendet) als SV-Rest berücksichtigen.

Beim laufenden Bezug musst du die SV ganz normal von den EUR 4.000,– berechnen.

Alles klar?

LG