Re:Re: Sonderzahlung Durchschnitt bei versch Stundenzahl

#70758
Ruekler
Teilnehmer

Es handelt sich hierbei um den KV für Angestellte bei Wirtschaftstreuhändern (01/2009).
Dieser sagt eben zu Sonderzahlungen eben dies aus, das der Durchschnitt hier von den letzten 12 Monaten genommen werden muss VOR dem Monat der Fälligkeit, was bei diesem Beispiel heißen würde, Auszahlung per 30.06.2009.
Durchschnitt der letzten 12 Monate ok,
DN ist per 01.01.2009 eingetreten und somit hab ich ja nur 5 Monate für den Durchschnitt.
Bedeutet er hat einen Durchschnittsverdienst von 478 Euro gehabt.
Sonderzahlung daher 478,00 Euro für 2009.

DN 2 ist per 01.02.2009 eingetreten und somit nur 4 Monate für den Durchschnitt.
Durchschnittsverdienst: 597,50 Euro
Sonderzahlung daher 547,71 Euro (597,50/12 Monate * 11 Monate aliquote Sonderzahlung).

Lieg ich mit dieser Rechnung richtig?!