Re:Re: Sachbezug 20%-Regel

#71541
pv_trainerin
Teilnehmer

Hallo!

Hab wieder eine Frage zum Sachbezug:

Es wurde ja jetzt festgestellt, dass der vom DG übernommene SV-Anteil kein geldwerter Vorteil mehr ist und daher nicht mehr zum lohnsteuerpflichtigen Lohn dazugehört. Meine Frage jetzt: kann man aber diesen SV-Anteil weiter als Werbungskosten für die LSt-Bemessungsgrundlage geltend machen oder dürfen diese nicht mehr berücksichtigt werden?

Bin nämlich gerade am Überarbeiten meiner Übungsbeispiele für meine Teilnehmer und bin mir da nicht mehr so sicher!

LG
Julia