Re:Re: Pfändungen – Eintritt vorzeitiger Mutterschutz

#69466
baumi
Teilnehmer

hallo birgit,

ich hätte auch 0 eingegeben bei der Höhe der Forderung und dann noch irgendwo eingetragen, dass die Dame in Mutterschutz ist, sonst glaubt das gericht du hast dich verschrieben.

lgr
baumi