Re:Re: halber Sachbezug PKW – Kontrolle am Jahresende

#73058
Roland
Teilnehmer

Hallo Sandra!

Zu Frage 1: Stimmt, entweder ganzjährig halber oder voller SB.
Zu Frage 2: Ja, halber SB ganzjährig (allerdings sieht das schon sehr „seltsam“ aus – da kannst du dich auf eine „feste“ Prüfung einstellen).
Zu Frage 3: Die Fahrten in den Betrieb sind „im Nomalfall“ sachbezugsauslösende Fahrten, außer er holt sich höchstens ein paar Unterlagen ab oder fährt zu Schulungszwecken in den Betrieb. Einmal wöchentlich deutet aber auf einen „Arbeitsplatz im Betrieb“ hin, dann hätten wir auf alle Fälle „schädliche“ Kilometer.

LG