Re:Re: Gehalt UNTER Geringfügigkeitsgrenze -trotzdem vollversichert

#70476
Bina
Teilnehmer

Guten Morgen Martin!

Es geht nicht ums abrechnen „müssen“ sondern ums abrechnen WOLLEN!

Ich möchte jemanden der zb. € 350,- monatlich erhält als vollversicherten Dienstnehmer abrechnen!!

Die GKK sträubt sich jedoch und meint der muss gefälligst als geringfügiger abgerechnet werden!!

Aber wo steht hier geschrieben dass der nicht trotzdem vollversichert sein kann ?
Darum gehts mir!!!

glg
bina