Re:Re: Dienstreise – Kleinflugzeug

#71019
catwisel11
Teilnehmer

DN wird das Transportmittel sicherlich akzeptieren, da er ja auch die ANreisezeit bezahlt bekommt. Meine Frage war dahingehend, ob es korrekt ist, dass er wenn es genehmigt werde würde dass er mit dem Privatflugzeug die Reise durchführt, er nicht versichert wäre. Meiner Meinung nach wäre er, wenn die Firma das Transportmittel genehmigt, er versichert.