Re:Re: Buak- Urlaubsantrag

#74011
Catwomen
Teilnehmer

Hallo Gabriele!

Sicher mittlerweile schon beantwortet. Falls nicht der Vollständigkeit halber!

Lohnverrechner benötigt den BUAK Urlaub für die Abrechnung. D.h. soweit vorher als möglich erledigen.
Mitarbeiter sollte sein BUAK-Urlaubsgeld idealerweise VOR Urlaubsantritt überwiesen erhalten.

Schlechtwetter rechnet sich automatisch, dafür benötigt der LV die BUAK-Bestätigung nicht zur Abrechnung.
Antrag kann sowieso erst etwas später gestellt werden, wennd er Monat von der BUAK dafür freigegeben wird.