Re:Re: Berechnung Abfertigungshöhe – GfB und Teilzeitbeschäftigung

#71388
ingridB
Teilnehmer

Hallo
also ich bin der Ansicht, dass hier keine Wahlmöglichkeit mehr besteht, wenn das DV ohne Unterbrechung seit 2001 besteht, liegt zweifellos ein ALT-Fall vor.

Womit man „besser fahren“ würde …..
kommt darauf an, aus welcher Perpektive man das betrachtet ;o)

Der DN hat natürlich einen wesentlichen Vorteil jetzt eine Abf. ALT für 3 Monatsgehälter (Basis letzter Bezug) zu bekommen, im Gegensatz zu 1,53 % des tatsächlichen Bezuges (teilweise über viele Monate sogar nur „Geringfügig“).

Ich hoffe, das hilft jetzt weiter.
Vielleicht gibt´s ja auch noch andere Meinungen dazu.
Mfg
Ingrid