Re:Re: Auszahlung November-Gehalt – Berechnung

#73690
MAKO
Teilnehmer

Hi,

das J/6 sind ja zwei durchschnittliche Monatsezüge. Lt. den vorhandenen Angaben wäre das dann €7000, abzüglich der im Jahr bereits erhaltenen SZ (Urlaubsgeld, Einmalprämie), bleibt ein noch offenes J/6 von € 2400 <-- 6%. Der Rest ist Überhang und wird mit dem lfd. normal nach Tarif versteuert. Die SZ-SV muss demnach (weil Überhang vorhanden) auch noch gesplittet werden. Ich hoffe, dass ich helfen konnte. LG, Manu