Re:Re: Altersteilzeit u. KFZ-Sachbezug

#69412
Martin
Teilnehmer

Liebe Margit!

Habt Ihr dem Dienstnehmer in der Vergangenheit während des Urlaubs weggenommen?
Wahscheinlich nicht.
Deshalb warum soll ihm dann der Sachbezug bzw. das Entgelt dafür in der Dienstfreistellungsphase der Altersteilzeit gekürzt werden?

Ich sehe den Anspruch vorhanden.
Ich habe einen Klienten übernommen, welche den gleichen Fall wie Du hatte. Da hat die Arbeiterkammer bei Austritt die Nachzahlung nachgefordert – und erhalten.
Zum Glück war der DN über der Höchstbeitragsgrundlage und so musste ich nicht die SV laut Anspruchsprinzip in die betroffenen Jahre rollen.

Schönen Sonntag!