Re:MAZ für geringf. Besch.

#68943
Roland
Teilnehmer

Hallo dobibeda!

Ja, auch für Geringfügige muss der Mehrarbeit-Teilzeitzuschlag aubezahlt werden, wenn nicht in ZA konsumiert wird.
Eventuell aufpassen wegen Überschreitung der Geringfügigkeitsgrenze!

LG