Re:Ausbildungskosten – Rückersatz

#68610
Martin
Teilnehmer

Liebe Romana!

Wenn Du diese Ausbildungskosten ersetzt, ist dies voll pflichtig als Einmalbezug.
Der Dienstnehmer kann die Kosten als Werbungskosten absetzen.