Antwort auf: Geschäftsführer Reisekosten

#69039
ulrike
Mitglied

Vielleicht habe ich meine Frage falsch formuliert.
Dieser Geschäftsführer ist keine Dienstnehmer!
Er unterliegt sowieso keinen KV da kein DN. Er hat lediglich Geschäftsführerbezüge die DB/DZ/KOMMST pflichtig gerechnet werden müssen.

Meine Frage ist ob seine ausbezahlten Tagesgelder DB/DZ/KOMMST auch pflichtig zu rechnen sind. So viel ich weiß hat es dazu schon Kommentare zu bezahlte Reisekosten an wensentlich beteiligten Geschäftsführer gegeben aber ich finde diese leider nicht.