Antwort auf: V+V

#68738
grasy
Teilnehmer

Liebe Meli!

Das Bundesministerium hat mich noch darauf aufmerksam gemacht, dass bei Privatzimmern, die nicht als Wohneinheiten gelten, der Mindestlohntarif für im Haushalt Beschäftigte anzuwenden ist.

lg Sylvia