Antwort auf: Krankenstand wg.Raufhandel und Trunkenheit

Startseite Foren Krankenstand Krankenstand wg.Raufhandel und Trunkenheit Antwort auf: Krankenstand wg.Raufhandel und Trunkenheit

#68447
andrea78
Teilnehmer

Hallo,

sieh‘ dir dazu mal: OGH v.24.3.1994, 2 Ob 21/94 und OGH v.16.3.2006, 2 Ob 303/04d an. Da geht es um Schadenersatzanspruch des Dienstgebers gegenüber Dritten wenn sein Dienstnehmer ausfällt.

Lg Andrea