Antwort auf: ALV Rückerstattung bei GPLA Prüfung

#68633
svnu
Mitglied

also, ich hatte kürzlich eine Prüfung (GKK-Prüfer).
Man hat die Prüfer SO gut informiert, dass sie zugeben musste, davon zum ersten Mal zu hören- wir hatten ohnehin einen zweiten Termin, in der Zwischenzeit machte sie sich in der Abteilung schlau. Wobei auch da nicht wirklich was herausgekommen ist: sie meinte, es wäre heuer ausbezahlt, also würde das mit 2007 erst geprüft, sie prüfe ja nur bis 2006.

ok, soweit, soll mir recht sein….

nur: es geht ja um die Bemessungen 2004-2006 !???
Wer korrigiert mir dann dieselben in der Abrechnung, bzw. kontrolliert die Daten? Und, vielmehr: WER korrigiert mir die Sachbezüge bei der Altersteilzeit, korrigiert mir DB,DZ, KommSt und nicht zu vergessen…. die LSt-Bemessung des Dienstnehmers… was mit all dem geschehen soll, hat noch keiner bedacht.
Super!

mein Fall war zum Glück kein Altersteilzeitfall, aber es gibt reichlich Kollegen/-innen, die sich damit rumärgern müssen, dass die Mühlen wiedermal seeehr langsam mahlen….
LG