Antwort auf: Ausländischer Dienstgeber – DB, DZ, KommSt.

#68401
svnu
Mitglied

Hi!
na sollte eine Anregung sein…
Dass das Lohnkonto auch nicht in Österreich geführt werden kann, wusste ich allerdings nicht
in unserem Dschungel lernt man niemals aus, manchmal denk ich ich wüsste garnichts….