Antwort auf: Fremdwährung – Gehaltsverrechnung in USD

#67940
ingridB
Teilnehmer

Hallo Martin!

Genau das war meine Überlegung, dass ich die Gehaltsabrechnung nicht in Dollar machen darf – darum kann´s auch mein Programm wahrscheinlich nicht.
§ 7 AVRAG ist in diesem Fall kein Thema. Die Firma hat ihren Sitz in Österreich, da aber für die Leistungen meines Dienstnehmers alle Honorarzahlungen der Bohrinselbetreiber in USD abgerechnet und auch bezahlt werden, hat die Firma ein Dollar-Konto und möchte auch die Gehaltszahlung von dort überweisen.

Ich wünsche einen angenehmen Start in die Woche.
lg
Ingrid